Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

1. Anwendbarkeit
1. Alle Angebote, Bestellungen und Vereinbarungen zwischen Kunde und Pet Nutrition Group B.V. unter dem Handelsnamen “Toby.nl” unterliegen ausschließlich diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

2. Der Kunde kann sich auf abweichende und/oder zusätzliche Bestimmungen nur berufen, wenn und soweit Toby.nl diese ausdrücklich akzeptiert hat.

3. Der Kunde, mit dem ein Vertrag auf der Grundlage dieser Bedingungen abgeschlossen wurde, akzeptiert die Anwendbarkeit dieser Bedingungen auf spätere Vereinbarungen zwischen ihm und Toby.

2. Abschluss des Vertrages
Ein Kaufvertrag zwischen Toby und dem Kunde kommt in dem Moment zustande wenn der Kunde ein Angebot von Toby annimmt, indem er das von Toby zur Verfügung gestellte Formular vollständig und korrekt ausfüllt.

3. Preis
1. Toby behält sich das Recht vor, die Preise der von Toby angebotenen Produkte in Dienstleistungsform während der Dauer der Dienstleistung zu ändern.
Toby wird den Kunden mindestens 11 Tage im Voraus informieren und der Kunde hat die Möglichkeit, die Dienstleistung zu jeder Tageszeit (24/7) zu stornieren, ohne dass der Kunde dazu verpflichtet ist, eine Entschädigung für nicht gelieferte Produkte zu zahlen.
2. Aktionscodes und Geschenkkarten haben die von Toby bei der Ausstellung angegebene Gültigkeitsdauer.
3. Aktionen und Angebote gelten, solange der Vorrat reicht.
4. Toby Friends – Rabattcodes dürfen nicht für kommerzielle Zwecke und/oder für andere Zwecke als die, für die sie ausgestellt wurden, verwendet werden.
5. Kommerzielle Zwecke: Unter keinen Umständen ist es erlaubt, den Markennamen Toby und alle möglichen Kombinationen von Fehlschreibungen innerhalb von URL-Kombinationen zu verwenden, um Traffic anzuziehen, der zur Verbreitung der Friends – Rabattcodes verwendet wird.
6. Zweck der Ausgabe: Die Friends – Rabattcodes soll neue zahlende Kunden gewinnen (über persönliche Social Media-Kanäle, E-Mail und Mund-zu-Mund). Den Friends – Rabattcode außerhalb der persönlichen Kanäle (kommerzielle Kanäle) anzubieten ist unter keinen Umständen erlaubt.
7. Jeder (versuchte) Betrug oder andere unbefugte Handlungen werden aufgezeichnet und führen dazu, dass die Nutzung der Friends – Rabattcodes – verweigert wird. Toby behält sich das Recht vor, den erhaltenen Rabatt rückwirkend mit dem angesammelten Guthaben zu verrechnen.

4. Bezahlung
1. Für die Bezahlung kann der Kunde nur die von Toby angebotenen Zahlungsmethoden verwenden.
2. Bei Verwendung eines von Toby an den Kunden gesendeten Zahlungslinks zum Lastschriftverfahren ermächtigt der Kunde Toby, auch zukünftige Zahlungen von der jeweiligen Kontonummer einzuziehen.
3. Die Zahlung erfolgt spätestens innerhalb von 11 Tagen nach Abschluss eines Kaufvertrages. Die periodische Zahlung erfolgt vor jedem Leistungszeitraum.
4. Bei Zahlungsverzug, z.B. durch Stornierung der belasteten Beträge oder durch unzureichenden Saldo auf dem betreffenden Konto, wird ein Betrag von EUR 2,50 als Kosten berechnet, wenn auch 2 weitere Einziehungsversuche nicht möglich waren.
5. Erfolgt die Zahlung nach der ersten Mahnung nicht innerhalb der darin genannten Frist, so ist Toby berechtigt, den Vertrag einseitig mit sofortiger Wirkung zu kündigen. Toby behält das Recht auf Entschädigung und das Recht auf Einziehung fälliger Zahlungen und der damit verbundenen Kosten von dem Kunden zu erhalten.
6. Die Produkte bleiben Eigentum von Toby, bis der Kunde die Produkte bezahlt hat.
7. Zahlungserinnerungen werden ausschließlich elektronisch von Toby verschickt.

5. Lieferung, Lieferzeit und Ausführung
1. Die Lieferung erfolgt auf Kosten von Toby an die in der Bestellung angegebene Adresse.
2. Die Lieferung erfolgt nach Bestellung, wobei die Lieferung nur an Tagen möglich ist, an denen DPD in das jeweilige Gebiet liefert. Toby bietet keine Möglichkeit der Abholung.
3. Der Kunde ist dafür verantwortlich, die Kontaktdaten einschließlich der Lieferadresse auf dem neuesten Stand zu halten. Wenn eine Bestellung nicht eintrifft, weil die Kontaktdaten nicht korrekt eingegeben wurden, sendet Toby die Bestellung nach Erhalt der korrekten Adresse erneut und berechnet die Versandkosten.

6. Widerruf
1. Beim Kauf des ersten Produkts hat der Kunde die Möglichkeit, den Vertrag ohne Angabe von Gründen innerhalb von 11 Tagen zu kündigen. Diese Überlegungsfrist beginnt am Tag nach Erhalt der Bestellung.
2. Während dieser Bedenkzeit wird der Kunde das Produkt und seine Verpackung sorgfältig behandeln. Der Kunde wird die Produkte nur für folgende Zwecke auspacken soweit dies erforderlich ist, um festzustellen, ob er das Produkt behalten möchte. Wenn der Kunde von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht,
wird er das Produkt mit allen gelieferten Zubehörteilen und – wenn möglich – im Originalzustand und in der Verpackung gemäß den Anweisungen von Toby.com zurückschicken.
3. Der Kauf kann an die folgende Adresse zurückgeschickt werden: Toby, Keienbergweg 57, 1101GA, Amsterdam, Netherlands.
4. Die Kosten der Rücksendung trägt der Kunde.
5. Wenn der Auftraggeber die Produkte bereits bezahlt hat, wird Toby die Rückerstattung an den Kunden innerhalb von 14 Tagen nach Rückgabe des Produkts vornehmen.

7. Datenschutzerklärung
1. Die von dem Auftraggeber an Toby übermittelten personenbezogenen Daten werden nur zur Abwicklung der Bestellung gemäß den Anforderungen des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

8. Gewährleistung und Haftung
1. Toby garantiert, dass seine Produkte und Dienstleistungen allen gesetzlichen Verpflichtungen und anderen staatlichen Vorschriften entsprechen.
die für diesen Verwendungszweck gelten.
2. Toby garantiert, dass seine gelieferten Produkte und Dienstleistungen unter Achtung der Menschen und der Umwelt hergestellt oder geliefert werden.
3. Bei (chronischen und/oder schwerwiegenden) Gesundheitsbeschwerden wird dem Kunde dringend empfohlen, den betreffenden Hund von einem Tierarzt untersuchen zu lassen, damit er beurteilen kann, ob das gelieferte Futter geeignet ist.
4. Toby schließt jegliche Haftung im Zusammenhang mit seinen Produkten aus.

9. Änderungen
1. Toby behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern, und die Kunden werden per Email dementsprechend informiert. Es wird empfohlen, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regelmäßig zu lesen.

10. Auflösung
1. Wenn der Auftraggeber seinen Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung nicht nachkommt, hat Toby die Möglichkeit: a. dem Kunde zu gestatten, dass er
Toby innerhalb einer von Toby gesetzten Frist seine Verpflichtungen noch zu erfüllen; b. den Vertrag ohne Vorankündigung, vollständig oder teilweise zu kündigen.; Toby behält sich das Recht vor zusätzlich zur Beendigung des Vertrages, jederzeit den vollen Ersatz aller Schäden und Kosten von dem Kunde zu verlangen.
2. Wenn Toby den Verdacht hat, dass die Daten des Hundes falsch eingegeben wurden, hat Toby das Recht, eine Klärung und/oder (fotografische) Nachweise über die eingegebenen Daten zu verlangen.
3. Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, den Lieferservice über My Toby zu stoppen. Am Tag der Verlängerung ist auch eine Pause möglich, die Verlängerung des jeweiligen Tages kann jedoch nicht gestoppt werden.

11. Streitigkeiten und anwendbares Recht
1. Alle Verpflichtungen zwischen Toby und dem Kunde unterliegen dem niederländischen Recht.
2. Sollte sich herausstellen, dass ein Teil dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht anwendbar ist, bleibt der Rest in vollem Umfang gültig.